20.09.2021 11:17, Brutplatz: ein Altvogel

Die Mama trifft am Brutplatz ein und verweilt noch 9 Minuten die Umgebung beobachtend - vorwiegend das Dach- auf dem Gitter, bevor sie auf die Kamera hopst 😊


19.09.2021 16:36, Brutplatz: ein Altvogel

Die Mama sitzt nach wie vor auf der Kamera, springt um 17:06 Uhr aufs Gitter, um dann einige Sekunden später abzufliegen 😊


19.09.2021 15:11, Brutplatz: beide Altvögel

Nachdem der Papa vor 3 Minuten erneut auf der Kamera gelandet ist, springt er nun runter und flitzt rufend in die Bruthöhle. Mama trifft wenige Sekunden später ein und flitzt ebenfalls ins Haus. Die Beiden kommunizieren fast eine ganze Minute lang sowohl mit akzick-Lauten, als auch mit langgezogenen, heiseren Quietschlauten 😊 Anschließend fliegt der Terzel ab, sie bleibt wie gewohnt noch einige Minuten drinnen und hopst dann auf die Kamera 😊


19.09.2021 12:05, Brutplatz: ein Altvogel

Nachdem der Terzel die letzten 25 Minuten im Haus verbracht hat, kommt er jetzt nach draußen und hopst wieder auf seinen Stammplatz 😊


19.09.2021 10:30, Brutplatz: ein Altvogel

Der Terzel (wie sich erst einige Minuten später herausstellt 😊) landet um 10:30 Uhr von der Rückseite kommend auf der Kamera. Um 11:01:40 Uhr stößt er 10 Sekunden lang diese schnellen "gäg-gäg-gäg-gäg-gäg"- Rufe aus (wie tags zuvor das Weibchen) . Um 11:38 Uhr hüpft er von der Kamera und verschwindet in der Bruthöhle 😊


18.09.2021 17:55, Brutplatz: ein Altvogel

Der Terzel landet um 17:55 Uhr auf der Kamera und bleibt die folgenden 1 1/2 Stunden größtenteils unsichtbar (bis auf seinen Schatten😁). Um 19:26 Uhr fliegt eine wunderschöne weiße Taube vorbei aufs Dach😊 Abflug des Terzels um 19:33 Uhr.


18.09.2021 14:21, Brutplatz: ein Altvogel

Da kommt die Mama wieder aus dem Haus, peilt kurz die Lage und hopst auf die Kamera😊


18.09.2021 14:03, Brutplatz: ein Altvogel

Die Mama fliegt in großem Bogen an und lässt einige Sekunden lang kurze akzick-Rufe verlauten, bevor sie sich in die Bruthöhle verzieht. Von 14:06:01 - 14:06:22 lugt ihr Schnabel ein wenig aus dem Eingang heraus und sie stößt plötzlich schnell aneinandergereihte "gäg-gäg-gäg-gäg-gäg"- Rufe aus, die ein wenig an das Schnattern einer Gans oder Ente erinnern😊


17.09.2021 18:06, Brutplatz: ein Altvogel

Der Terzel hüpft von der Kamera und verzieht sich erstmal für 3 Minuten ins Haus. Anschließend verweilt er die folgenden 20 Minuten auf dem Rand des Abfluggitters, um ein bisschen zu dösen, hoch zum Dach, rüber zur Sebalduskirche und zum Luginsland-Turm zu schauen, sein Gefieder zu pflegen und wieder ein bisschen zu dösen😊 Abflug um 18:31 Uhr.


17.09.2021 17:56, Brutplatz: ein Altvogel

Aha, es ist der Terzel, der seit etwa 2 Stunden auf der Kamera sitzt 😊 da wird wohl bald eine neue Handschwingenfeder fällig😁


17.09.2021 15:47, Brutplatz: ein Altvogel

Und 3 Minuten nach dem letzten Abflug wieder Anflug auf die Kamera😁


17.09.2021 15:44, Brutplatz: ein Altvogel

Und Abflug von der Kamera😊


17.09.2021 15:01, Brutplatz: ein Altvogel

Anflug auf die Kamera😊


17.09.2021 13:22, Brutplatz: ein Altvogel

Die Mama springt von der Kamera und fliegt ab in Richtung Osten hoooch in den Himmel 😊


17.09.2021 12:13, Brutplatz: ein Altvogel

Endlich sehe ich auch mal wieder mehr als nur Schwanzfedern! Ich liebe Eure Aufnahmen und Kommentare!


17.09.2021 12:06, Brutplatz: ein Altvogel

13 Minuten nach dem Partnerritual kommt die Mama aus dem Haus, beobachtet das Treiben der Stadt und des Luftraums, pflegt ihr Gefieder und hopst dann auf die Kamera😊


17.09.2021 11:48, Brutplatz: beide Altvögel

Der Papa landet mit "akzick"-Rufen am Brutplatz, läuft noch nicht in die Bruthöhle, sondern ruft die folgenden 5 Minuten auf dem Gitter weiter, während er zwischendurch in alle Himmelsrichtungen blickt 😊 Um 11:53 Uhr erspäht er scheinbar seine Partnerin und flitzt nun rufend ins Haus. Die Mama trifft 10 Sekunden später ein , die Beiden kommunizieren "akzickend" in der Bruthöhle, Papa fliegt ab, Mama bleibt drinnen😊


16.09.2021 19:17, Brutplatz: beide Altvögel

Die Mama sitzt nach wie vor auf ihrem Kameraplatz, als um 19:17 Uhr der Papa mit kurzem Begrüßungs-"akzick" direkt in die Bruthöhle fliegt😊 Keiner der Altvögel gibt die kommenden Minuten Laute von sich. Um 19:21 Uhr kommt der Terzel in geduckter Haltung aus dem Haus, ruft wiederum mit akzick-Lauten und verschwindet direkt wieder nach drinnen. Mama gibt einen kurzen langgezogenen Laut von sich und wieder verhalten sich beide Altvögel absolut ruhig 😊 Um 19:35 Uhr fliegt die Mama von der Kamera ab, 2 Minuten später auch der Papa 😊


16.09.2021 18:06, Brutplatz: Alt- und Jungvögel

Mama sitzt noch auf der Kamera, da fliegt um 18:06 Uhr unterhalb des Brutplatzes ein Jungvogel ( schwer zu erkennen, ob Terzel oder Jungvogel) vorbei. Weder von der Mama, noch vom zweiten Falken ertönen in dem Moment irgendwelche Rufe. 3 Minuten später - um 18:09:09 Uhr beginnt dann ein lautes Gezeter eines Jungvogels, der sich irgendwo in der Nähe niedergelassen zu haben scheint😁 Die Jungvogel-Rufe sind in ungefähr halbminütigem Takt bis einschließlich 18:11:08 Uhr noch 4 mal zu hören und dauern jeweils nur einige Sekunden an😊 Die Mama auf der Kamera lässt sich davon scheinbar nicht großartig beeindrucken😁


16.09.2021 17:16, Brutplatz: ein Altvogel

Nachdem nun über eine Stunde lang ein unsichtbarer Falke auf dem Kameraposten zu hören war, klärt sich nun auf, wer da eigentlich sitzt😁 Grüße von der Mama in die Kamera😊


16.09.2021 15:29, Brutplatz: ein Altvogel

Und wieder Anflug auf die Kamera😊


16.09.2021 15:25, Brutplatz: Alt- und Jungvögel

Um 15:25:45 Uhr fliegen gleich 4 Falken auf einmal vor der Kamera😊 Ein Dreiergrüppchen und ein einzelner Falke, der im Hintergrund kreist.


16.09.2021 14:14, Brutplatz: ein Altvogel

Anflug und 1 1/2 Minuten später schon wieder Abflug des Terzels 😊


15.09.2021 15:51, Brutplatz: ein Altvogel

Der Terzel fliegt mit akzick-Rufen an, die er noch einige Sekunden lang von sich gibt. Dann wird ein bisschen gedöst und umhergeguckt. Abflug 10 Minuten später😊


15.09.2021 13:16, Brutplatz: ein Altvogel

Anflug auf die Kamera😊


14.09.2021 15:02, Brutplatz: ein Altvogel

Nachdem der Terzel gerade aus dem Haus kam, döst er nun ein wenig auf einem Bein, gähnt herzhaft, pflegt sein Gefieder, döst wieder ein bisschen und schaut immer wieder interessiert nach oben, wenn die Menschen mit irgendwelchen Maschinen laute Geräusche machen 😁 Und wieder weiterdösen...oder nein, doch nicht- plötzlicher Abflug um 15:10 Uhr schräg nach unten Richtung Südosten, dann steil nach oben in die Luft und wieder steil nach unten 😊


14.09.2021 14:49, Brutplatz: ein Altvogel

Der Terzel fliegt mit "akzick"- Rufen an, die er nach der Landung am Brutplatz weiterhin verlauten lässt. Etwa 15 Sekunden später verzieht er sich - nach wie vor " akzickend " - in die Bruthöhle. Kurz darauf ist im Hintergrund für die folgenden 20 Sekunden ein kreisender Falke zu erkennen- genauso lange ertönen auch die Rufe des Terzels, der schließlich um 15:02 Uhr wieder nach draußen kommt😊


14.09.2021 07:06, Brutplatz: ein Altvogel

Flugstart in einen neuen sonnigen Tag ☀😊


13.09.2021 19:15, Brutplatz: Alt- und Jungvögel

Nachdem die Mama vor 10 Minuten abgeflogen ist, landet jetzt der Papa am Brutplatz, läuft in die Bruthöhle und ruft "akzick-akzick". Ab 19:16:00 Uhr beginnt dann ein lautes Gezeter eines Jungvogels, der ganz in der Nähe zu sitzen scheint 😄 Der Papa hört sich das ca. eine halbe Minute an, kommt dann aus dem Haus, versucht scheinbar die Quelle des Gezeters ausfindig zu machen und fliegt fluchtartig ab😊 Der Jungvogel ist noch eine weitere Minute zu hören.


13.09.2021 18:14, Brutplatz: ein Altvogel

Die Mama auf der Kamera😊 Um 19:05 Uhr fliegt sie schließlich nach etwas über 2 Stunden Aufenthalt am Brutplatz ab.

Weiter...